Bergachterbahn “Alpin-Bob-Meran 2000″

Die längste Schienenrodelbahn Italiens befindet sich im Ski- und Wandergebiet Meran 2000.
Auf einer Höhe von rund 1.900 m ü.d.M. und bis zu 12 Metern über dem Boden geht es im Schlitten talabwärts. Und dies nicht nur für einige Meter, nein, auf einer Länge von 1,1 Kilometer flitzt man durch die Natur!
Geöffnet bleibt die Anlage das ganze Jahr über, Sommer wie Winter. Der “Alpin-Bob-Meran 2000″, wie die Schienenrodelbahn genannt wird, ist somit die erste Ganzjahres-Bergachterbahn in Südtirol und gleichzeitig die längste Italiens. Der Start der Achterbahn liegt in der Nähe der Bergstation Meran 2000 und ist daher auch ohne Auto bequem zu erreichen. Einfach mit dem Bus von Meran zur Talstation der Seilbahn fahren und oben angekommen, hat man in wenigen Minuten die Achterbahn erreicht.
Die aufregende Anlage wurde im Herbst 2006 eröffnet und bietet seitdem nicht nur Kindern eine Menge Spaß und Nervenkitzel, sondern auch den Erwachsenen. Übrigens: Die Tickets gibt es als Einzeltickets, für mehrfache Fahrten oder als Anschlusskarte der Seilbahnen. Alles anschnallen also!

Weitere Infos:
Meran 2000 Bergbahnen AG
Naiftalstr. 37, 39012 Meran
Tel. +39 0473 234821
info@meran2000.com
 Zurück zur Liste 

 
 
Explore Emma
 


Kontaktadresse
 
Bella Vista Hotel Emma
Familie Pitscheider
Str. Plan de Corones 39
I-39030 St. Vigil in Enneberg
Südtirol - Italien
Tel. +39 0474 50 11 33
Fax +39 0474 50 17 23
Hotelbewertungen
 
 
 
 
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing
Unverbindliche Anfrage direkt an Bella Vista Hotel Emma
 
Mitteilung
 
 

 
 

 

 Anfrage absenden